Institut für Medizinische Elektrotechnik gewinnt Thomas-Fredenhagen-Sonderpreis 2021



Prof. Dr. Philipp Rostalski, Direktor des Instituts für Medizinsche Elektrotechnik und Mitglied bei COPICOH, gewinnt den Thomas Fredenhagen Sonderpreis 2021 für Technologietransfer. Der Preis ist mit 5.000€ dotiert und wurde für die langjährigen Forschungs- und Transferaktivitäten des Instituts mit der Firma Dräger vergeben. Eine Vielzahl von High-Impact-Forschungsartikeln und Patenten unterstreichen die Qualität dieser Zusammenarbeit.

Weitere Informationen finden Sie hier.