WTSH zu Besuch bei COPICOH



Am 18.4. ist die Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein mit einer chinesischen Delegation zu Besuch beim COPICOPH in Lübeck.
Prof. Schrader, Prof. Steinhäuser, Prof. Möller und Frau Seismann-Petersen halten Vorträge zu den Themen "Primärarzt der Zukunft", "Big Data-Analysen multimorbider Patienten" und "Ambiente Care".
Im Health Lab wird die "Wunddokumentation mit Augmented Reality", "Telekonferenz in der Arztpraxis" und die "Pflegeeinrichtung als Intelligente Umgebung" veranschaulicht.

https://wtsh.de/