Aktivitäten

Die Mitglieder von COPICOH sind regelmäßig auf Kongressen und Events präsent. COPICOH organisiert auch eigene Veranstaltungen. Hier finden Sie ein paar Highlights unserer Aktivitäten.

Dienstag, 30.10.2018

BMBF-Projekt ACTIVATE im HealthLab

Im BMBF-Projekt ACTIVATE ist der erste Prototyp des innovativen ballförmigen Interaktionsgeräts BIRDY entstanden.

Dienstag, 23.10.2018

Wundexperten-Tag

Am 11. und 23. Oktober waren Expertinnen und Experten der Wundversorgung zum Expertengespräch nach Lübeck und Kiel geladen.

Donnerstag, 18.10.2018

Rationale Entscheidungsfindung mittels Big Data – Wieviel Daten für welchen Zweck?

Prof. Dr. Ralf Möller hielt einen Vortrag bei der Fachtagung Brain_Work_Day: Pflege 4.0. zu dem Thema „Rationale Entscheidungsfindung mittels Big Data – Wieviel Daten für welchen Zweck?“ in Frankfurt/ Main.

Dienstag, 16.10.2018

Filmaufnahmen für ParkProTrain gestartet

Die Produktion der Videoclips für die Reha-App im Projekt ParkProTrain hat gestartet. Das COPICOH-Filmteam wurde personell und filmtechnisch ausgestattet und das HealthLab als Filmstudio umgebaut.

Freitag, 05.10.2018

So digital ist Deutschland

Die Digitalisierung ist einer der größten Umbrüche für Wirtschaft und Gesellschaft. Eine repräsentative Umfrage des Marktforschers civey im Auftrag von Cisco zeigt, wie weit die Digitalisierung den Alltag der Menschen heute schon durchdringt.

Montag, 24.09.2018

KI 2018

Prof. Dr. Ralf Möller wirkte an dem Tutorial "Statistical Relational AI" auf der KI 2018 Konferenz vom 24.-8.09.2018 in Berlin mit.

Dienstag, 18.09.2018

Intelligentes Patientenrufsystem

In Ihrer Masterarbeit im Studiengang Medizininformatik hat Frau Julia Wegener (geb. Abeler) am ITM ein innovatives intelligentes Rufsystem für Patienten in klinischen Einrichtungen entwickelt.

Samstag, 15.09.2018

Healthcare Hackathon in Kiel

Michael Sengpiel präsentierte COPICOH mit einem Informationsstand auf der Publikumsmesse des Healthcare Hackathons in Kiel.

Freitag, 14.09.2018

Vortrag zum Thema „Big Data und Multimorbidität“ im Rahmen des 52. DEGAM-Kongresses

Alexander Waschkau präsentiert einen Vortrag zum Thema „Können Big-Data-Analysen einen sinnvollen Beitrag bei der Versorgung multimorbider Patienten leisten?“ im Rahmen des 52. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin am 14.09.2018 in Innsbruck.

Donnerstag, 13.09.2018

Workshop „Pflege daheim mit SmartHome-Technologie“

Prof. Schrader von der AG Ambient Computing am Institut für Telematik präsentierte im Rahmen des UKSH Healthcare Hackathon der Digitalen Woche in Kiel gemeinsam mit der Techniker Krankenkasse auf dem Workshop II „Pflege daheim mit SmartHome-Technologie“ aktuelle Ergebnisse aus der Forschung an der...

Dienstag, 04.09.2018

COPICOH in den Lübecker Nachrichten

Die Lübecker Nachrichten (LN) interviewen Prof. Jost Steinhäuser und Alexander Waschkau zu dem Projekt „Telemedizin im ländlichen Raum“.

Sonntag, 26.08.2018

COPICOH im Deutschlandfunk

Der Deutschlandfunk berichtet in seiner Sendung „Über Telemedizin und Computertherapeuten“.